Von Koffern und anderen Werkzeugen der Panikmache

Veröffentlicht: 20. November 2010 in Polizeistaat

Juhu es geht wieder mal Aufwärts auf der Achterbahn des Terrors. Da böse Musselmanen ihren Elektroschrott äh Bomben per Post loswerden können, daher werden jetzt Koffer und Tüten an Bahnhöfen deponiert

 

Die Bombe war keine Bombe, sondern ein „Realtest-Koffer“. Es ist noch nicht ganz klar, wer diesen ,,Realtest“ veranstaltet hat, um damit die Aufmerksamkeit der Sicherheitsorgane am Flughafen in Windhuk zu testen. Klar ist aber, dass dieser Koffer nie auch nur in die Nähe des Airbus A330 der LTU/Air Berlin gelangt ist, der zum Flug nach München bereit stand. Aber dieser Realtest-Koffer hat gereicht, um eine Ahnung davon zu geben, was in Deutschland los sein wird, wenn ein Koffer einmal kein Koffer, sondern eine Bombe ist. Aus einer Information des Bundeskriminalamts über ein „verdächtiges Gepäckstück“ wurde ein Informations- und Kommunikations-GAU. Zitat Süddeutsche

Aha ein Test durch staatliche Behörden, das ist ja mal was neues, positiv ist jedoch, dass die BRD nach wie vor Auf echte Anschläge verzichtet (im Gegensatz zu Großbritanien, Spanien, Bali, USA usw.) und lieber auf die Dummheit des Volkes setzt um so neuerliche Überwachungsmaßnahmen zu rechtfertigen.

 

Natürlich wird vergessen zu erwähnen, dass Terrorismus in der BRD bisher immer selbst gemacht war.

Sei es die vom Verfassungsschutz geschaffene RAF oder die böse Sauerlandgruppe, schaut man genauer hin wird es echt lächerlich.

 

Lasst euch nicht verarschen! Dies ist wieder eine Luftnummer – doch die Konsequenzen dafür werden wir bald zu spüren bekommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s